Bestattungsformen: Erdbestattung

Eine der ältesten und traditionsreichsten Formen der Bestattung: die Erdbestattung. Der Verstorbene wird im Anschluss an die Trauerfeier in einem Sarg zur Grabstätte getragen und dort beigesetzt.

In der Regel findet die Beisetzung am Wohnsitz des Verstorbenen statt, in Ausnahmefällen ist es jedoch möglich, einen Friedhof eines anderen Ortes zu wählen.

 

Angehörige und Hinterbliebene können, wann immer sie das Bedürfnis haben, diesen Ort der Trauer aufsuchen, ihn gestalten und dem Verstorbenen dort nahe sein.

 

Im Trauerfall wählen Sie:

 

06209 / 6908  

oder  

0162 / 3476346

 

- Rund um die Uhr -

Auch an Sonn- & Feiertagen

Wer mir nicht im Augenblick hilft,

scheint mir nie zu helfen,

wer nicht im Augenblick Rat gibt,

nie zu raten.

 

~ Johann Wolfgang von Goethe ~

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungshaus Mörlenbach